„Zum Anlass der 30 Jährigen Partnerschaft“

Einweihung „Budenheimer Burger“

„Der Burger besteht aus 100 Gramm bestem Rindfleisch, einer Scheibe Emmentaler Käse, gerösteten Zwiebeln, Speck und Senf, und dazu natürlich auch Frites. Zum Burger gab es natürlich auch deutsches Bier“.

30 Jahre Partnerschaft mit Italien…!
Zum Anlass der 30-jährigen Partnerschaft zwischen Budenheim und Isola della Scala hat eine Osteria in Isola della Scala (Borgo Doltra) einen neuen Burger mit dem Namen „Budenheim“ entwickelt. Er soll den Namen der Partnergemeinde in Isola della Scala noch mehr bekannt machen.
Zur Einführung des neuen Gerichtes besuchte der 1. Vorsitzende des Deutsch-Italienischen Freundeskreises Budenheim – Isola della Scala, Claus Berg, die Partnerstadt in Italien und genoss mit dem Bürgermeister Stephano Canazza, der Partnerschaftsverantwortlichen Lydia Perbellini, dem Vereinsvorsitzenden des dortigen Partnerschaftsvereins Simone Colato und einigen Mitgliedern des Vorstandes den neu geschaffenen Burger. Nach langer Pause wegen Corona war die Wiedersehensfreude groß.
Nachdem die Partnerschaftstreffen 2020 und 2021 wegen Corona ausgefallen waren, planen nun die beiden Vereine ein neues Treffen in Isola della Scala im Mai 2022. Hierbei soll der mittlerweile über 30-jährigen Partnerschaft besonders gedacht werden. Beide Seiten freuen sich schon sehr auf ein Wiedersehen.

Bericht : Claus Berg

„Die Betreiber Claudia und Riccardo mit den deutschen Gästen“

 

„Partnerschaftsfreunde aus Isola della Scala“
Total Page Visits: 2371 - Today Page Visits: 1